URL: www.caritas-berlin.de/presse/pressemitteilungen/leben-auf-kosten-anderer-a73dccd6-47ba-4498-8149-aecd3cddf690
Stand: 07.05.2018

Pressemitteilung

youngcaritas

Leben auf Kosten anderer?

Tobias Rosswog ist Initiator der "living utopia" Bewegung und seit 2009 freier Dozent für sozialökologische Themen. Die Veranstaltung findet im youngcaritas-Projektladen "caridoo" in der Pappelallee 62, 10437 Berlin statt.

Viele Lebensmittel werden von weit her importiert und nicht selten unverbraucht in den Müll geworfen. Kleidung wird unter schlimmsten Bedingungen in Asien hergestellt. Viele Kleidungsstücke werden nur einmal getragen. Für die Produktion von Smartphones werden in Afrika seltene Erden abgebaut - wobei die Geräte schnell wieder durch neuere Modelle ersetzt werden. Eine Verschwendung riesigen Ausmaßes. Rosswog stellt deshalb zur Diskussion: Geht das auch anders? Wie können wir unseren Konsum nachhaltiger gestalten? Wie können wir weniger oder gar nicht auf Kosten der Umwelt und anderer Menschen leben? Die Veranstaltung ist kostenlos, die Plätze sind auf 25 begrenzt.

Weitere Informationen:

Tobias Rabanser - Telefon: (030) 66633-1209
Mobil: 0172 2016 789 - E-Mail:
t.rabanser@caritas-berlin.de
Weitere Informationen zu youngcaritas Berlin