Vernetzung

Räume entwickeln

Caritas rund um den Kirchturm

Caritas rund um den Kirchturm

Bei den pastoralen Räumen geht es einerseits darum, kirchliches Leben zu stärken, aber besonders auch darum, den Blick zu weiten und auch die Menschen wahrzunehmen, die am Rande der Kirche stehen oder die Gott nicht kennen. Der pastorale Raum entwickelt sich durch die Vernetzung aller kirchlichen Einrichtungen wie der bisher selbständigen Pfarreien, Kindertagesstätten, Schulen, Krankenhäusern, Altenhemen sowie aller Einrichtungen der Caritas. Diese stimmen ihre Arbeit aufeinander ab und sollen sich gegenseitig unterstützen.

 

Tour

Berlin entdecken

Auf Kieztour soziale Themen entdecken

Kieztour mit Herz

 

Wir laden Sie auch in diesem Jahr wieder zu spannenden Kieztouren mit Herz ein, unten finden Sie alle Informationen, melden Sie sich gleich online an - dazu einfach Ihre favorisierte Kieztour anklicken.

Fortbildung

„Auf gut Glück?“ – Kieztour zum Thema Glücklichsein in Berlin-Kreuzberg

Die Kieztouren mit Herz sind zweieinhalb bis dreistündige Stadtspaziergänge, die soziales Engagement in der Hauptstadt beleuchten. mehr

Frank Petratschek und Rolf Göpel / Alfred Herrmann

Bericht

"Wir sind Teil der Kirche"

Die Caritas-Regionalleiter für Berlin, Frank Petratschek und Rolf Göpel, luden leitende Mitarbeitende der Caritas zum Gespräch über die Vernetzungsmöglichkeiten der Pastoralen Räume. mehr

v.l. Daniela Bethge, Frank Petratschek, Ulrike Kostka, Kai-Gerrit Venske / Angela Kröll

Konferenz

Blick über den Tellerrand

Erstmals versammelte sich die Caritas-Wohnungslosenhilfe zu einer Gesamtkonferenz. Unter dem Thema „Christliche Werte und kirchliches Profil in der Caritas-Wohnungslosenhilfe“ nahm der Fortbildungstag die christliche Identität der Caritas und ihre Verortung in der Kirche in den Blick. mehr

Elisabethfest 2016 / Angela Kröll

Elisabethfest 2016

Ehrenamt mit 165 Jahren Tradition

Die Berliner Caritas-Konferenzen (CKD), das Netzwerk von Ehrenamtlichen im Erzbistum Berlin, feierten am 19. November das Elisabethfest. Traditionell findet das Fest in der Vorweihnachtszeit statt, um den rund 400 ehrenamtlich Engagierten zu danken und der Heiligen Elisabeth von Thüringen zu gedenken. mehr

Fachtag KHSB 1 / Angela Kröll

Fachtag

Enge Grenzen aufgeben und neue Räume ermöglichen

Es braucht Zeit, Geld und Mut, sich zurückzulehnen. Auf einem Fachtag in der Katholischen Hochschule für Sozialwesen Berlin (KHSB) haben sich Vertreter aus Caritas und Pastoral damit beschäftigt, wie erfolgreiche Sozialraumorientierung im Rahmen des Pastoralen Prozesses „Wo Glauben Raum gewinnt“ aussehen kann. mehr

Walter Wetzler

Caritas und Kirche

Caritas-Pastoral-Tag bringt die beiden Riesen des katholischen Lebens zusammen

Das war alles andere als selbstverständlich: Unter dem Motto „b3 – begegnung. beziehung. barmherzigkeit“ trafen sich am 2. Juli fast 500 ehren- und hauptamtliche Mitarbeitende aus Caritas und Pastoral zum ersten Caritas-Pastoral-Tag im Erzbistum Berlin. mehr

Miteinander statt Nebeneinander

"Caritas rund um den Kirchturm" hilft, sich kreativ zu vernetzen. mehr

Pfarrer Markus Mönch scj steht vor seiner Kirchengemeinde Corpus Christi / Christina Kölpin

Sozialcourage

Viele Chancen, neue Wege

Bis 2020 sollen im Erzbistum Berlin etwa 30 Pastorale Räume entstehen. Mit der Zusammenlegung mehrerer Pfarrgebiete soll das kirchliche Leben gestärkt werden. mehr