Flüchtlingsunterkunft

Unterkunft bieten

Haus "Vom Guten Hirten": Unterkunft für Geflüchtete

Das ehemalige Seniorenheim wurde der Caritas vom Erzbischöflichen Ordinariat für zehn Jahre mietfrei zur Verfügung gestellt und umfangreich umgebaut und renoviert, um geflüchteten Menschen ein angenehmes neues zu Hause zu bieten.

Um unseren Bewohnerinnen und Bewohnern den Start in Berlin zu erleichtern, sind Kochkurse, Sprachkurse sowie Freizeitangebote geplant, Fahrradwerkstätten und weitere Projekte können je nach Bedarf mittelfristig umgesetzt werden.

Mitarbeiter der Deutschen Bank halfen Anfang Dezember im Rahmen eines sozialen Tags, das Kinderzimmer schön zu gestalten.

Wenn auch Sie sich ehrenamtlich im "Haus Vom Guten Hirten" engagieren möchten, kontaktieren Sie uns.