URL: www.caritas-berlin.de/arbeitundbildung/praeventionsschulungen/praeventionsschulungen
Stand: 28.02.2017

Präventionsschulungen für die Automatenwirtschaft

Titelmotiv Flyer Päventionsschulungen Caritas Berlin

1987 gründete der Caritasverband für das Erzbistum Berlin eine der ersten Beratungsstellen für Glücksspielsüchtige in Deutschland und verfügt damit über fast 30 Jahre Erfahrung in der Beratung, Begleitung und Therapie von Menschen mit Glücksspielsuchtproblematik. 2010 entwickelte er als einer der allerersten Träger bundesweit ein Konzept zur Präventionsschulung für die Automatenwirtschaft gemäß § 6 GlüSTV. Seither wurden mehr als 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von unseren ausgebildeten Therapeuten, Psychologen und Sozialpädagogen mit langjähriger Erfahrung im Bereich Glücksspielsucht geschult. Alle Lerninhalte sind fundiert und praxisnah.

Gemäß den Richtlinien zur Vermeidung und Bekämpfung von Glücksspielsucht nach § 6 GlüStV haben alle Unternehmen der Automatenwirtschaft die Pflicht, ihr Personal im Bereich der Prävention zu schulen. Der Caritasverband für das Erzbistum Berlin ist in allen Bundesländern als Schulungsanbieter offiziell zugelassen und kann deshalb Schulungen in regionaler Nähe anbieten.

Termine für Gruppenschulungen, sprechen Sie bitte mit unserer Ansprechpartnerin ab.

Schulung buchen

02.
März
55128 Mainz

Umfassende Präventionsschulung in Mainz

Umfassende Präventionsschulung „Verantwortungsvoller Umgang mit dem Spielgast“ gemäß § 5 a LGlüG in Rheinland-Pfalz mehr


08.
März
60311 Frankfurt am Main

Präventionsschulung in Frankfurt/M. gemäß § 6 Glücksspielstaatsvertrag

Präventionsschulung „Verantwortungsvoller Umgang mit dem Spielgast“ gemäß § 6 Glücksspielstaatsvertrag in Hessen mehr


09.
März
90403 Nürnberg

Präventionsschulung in Nürnberg gemäß § 6 Glücksspielstaatsvertrag

Präventionsschulung „Verantwortungsvoller Umgang mit dem Spielgast“ gemäß § 6 Glücksspielstaatsvertrag in Bayern mehr


1 2  
Bitte wählen Sie oben die gewünschten Suchkriterien.