URL: www.caritas-berlin.de/arbeitundbildung/fortbildungen-und-seminare/jahresqualifizierung-fuer-betreuungskraefte-gemaess--43b-sgb-xi-6cf5898a-2ed2-4991-b513-73d39a9d8559
Stand: 23.02.2017

Anmeldefrist:

28. Februar 2017

  • 16. März 2017  - 

    Beginn: 09:00 Uhr
  • 17. März 2017

    Ende: 16:00 Uhr
Fit im Beruf

Jahresqualifizierung für Betreuungskräfte gemäß § 43b SGB XI

Wissen aktualisieren und die berufliche Praxis reflektieren, diese Vorgabe für Betreuungskräfte in Pflegeheimen wird in den Richtlinien nach § 43b (ehem § 87b Abs. 3) SGB XI geregelt:

Um den Berufszugang als "Betreuungskraft in Pflegeheimen" aufrecht zu erhalten, sind mindestens 16 Std. Fortbildung im Jahr verpflichtend.

Die Jahresqualifizierung für Betreuungskräfte ist eine zweitätige Fortbildung, die diesem Anspruch gerecht wird.

Inhalte:

  1. Tag:
  • Kennenlernen von Strukturen und Aufgaben im Betreuungsbereich
  • Austausch über verschiedene Beschäftigungs-angebote
  • Reflexion der Praxis, Fallbesprechung, Erfahrungsaustausch, kollegiale Beratung
  • Dokumentation in der Beschäftigung (Transparenz, Nachvollziehbarkeit)
  • Biografiearbeit - einen individuellen Zugang finden
  • Sensorische Aktivierung

               2. Tag:

  • Kommunikation (verbal, nonverbal, körperlich)
  • Beziehungsaufbau und Beziehungspflege
  • Herausfordernde Verhaltensweisen
  • Nähe und Distanz
  • Umgang mit heftigen Gefühlen wie Wut, Ärger, Traurigkeit, Ohnmacht
  • Persönliche Reflexion - Potentiale entdecken, Kraft tanken
  • Persönliche Zielsetzungen und Maßnahmen

Für Getränke während der Veranstaltungstage ist gesorgt

Dozentin:

Birgit Kießling,

Krankenschwester, Dipl.Pflegewirtin, Ausbilderin (IHK), Dozentin für Pflegeberufe

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen mit dem Abschluss Betreuungskräfte, Betreuungsassistentinnen und Betreuungsassistenten,

Max. Teilnehmerzahl

16

Kosten

140,00 €,
120,00 € für korporative Mitglieder im Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V.

Veranstaltungsnummer

2017-300

Download

Ausschreibung März 2017